Reintal - Die Kleindenkmäler

Erstes | Vorheriges Bild | Nächstes Bild | Letztes | Wanderwege





Zahlreiche weitere Details zu den Reintaler Kleindenkmälern findest Du in dem Ende August 2010 erschienenen Bildband „Reintal - Die Kleindenkmäler”.



Kurzbeschreibung des Bildbands:

Seit mehreren Jahren beschäftigen sich die beiden Reintaler Herbert Wild und Gerhard Wimmer mit den Kleindenkmälern ihres Ortes.

Zum Ende einer in den letzten Jahren erfolgten größeren Renovierungsaktion (Pfarrkirche, Friedhof, Alte Johannes Statue,...) präsentieren sie nun in einem 36 Seiten umfassenden Bildband die Ergebnisse ihrer Arbeit, welche neben den Kleindenkmälern auch die Haus- & Weinkeller-Graffiti sowie die verschwunden Kleindenkmäler umfasst.

Zu den durchgehend farbigen Abbildungen gibt es eine Übersichtskarte, eine Lagebeschreibung, eine Angabe der Denkmalpfleger, eine Beschreibung der Ausstattungsmerkmale sowie eine Legende über die Entstehung und Vergangenheit der Denkmäler.

Der Bildband ist bei Herbert Wild (Reintal) und Gerhard Wimmer (Reintal / Raiffeisenbank Bernhardsthal) zum Gestehungspreis von € 10,--  erhältlich.

Präsentationen finden am Samstag den 23., Sonntag den 24. und Dienstag den 26. Oktober jeweils ab 1400 im Reintaler Pfarrhof statt.